Sulzbach Str. 14 – 66111 Saarbrücken kanzlei@palzer-berger.de +49 681 940 110 00

Kategorie Archive: Allgemeines Persönlichkeitsrecht

Auszubildende: Absage Prüfung

Gerd Altmann auf Pixabay
Derzeit werden coronabedingt bundesweit Abschlussprüfungen von Auszubildenden abgesagt. Wie wirkt sich das auf das Ausbildungsverhältnis aus? Erst mal gar nicht, das Ausbildungsverhältnis bleibt bestehen. Der Ausbildungsvertrag ist normalerweise befristet, z.B. bis zum 31.07.2020. Das Ausbildungsverhältnis endet vor diesem Datum nur, wenn die Abschlussprüfung vorher bestanden wird, genauer gesagt mit der verbindlichen Bekanntgabe des Bestehens der…
Mehr lesen

Online-Inhouse-Schulungen

Es wird ein Leben nach der Corona-Krise geben – daher gilt es die Zeit des Home-Office oder des Stillstandes produktiv zu nutzen. Sie können hierzu unsere, auf Ihr Unternehmen individuell abgestimmten Inhouse-Schulungen jetzt auch als Online-Schulungen buchen. Inhouse-Seminare bieten wir beispielsweise zu folgenden Themen an: Social-Media und Recht: Was ist bei der Betreuung der Seiten…
Mehr lesen

Mitarbeiterfotos nutzen? Die wichtigsten Grundsätze.

Klar, jedes Unternehmen möchte sich „authentisch“ in Werbematerialien darstellen. Da ist es oft schöner, Fotos der eigenen Mitarbeiter zu verwenden, als Archivfotos mit den irgendwie immer gleich aussehenden, glatten Menschen aus einer Hochglanz-Arbeitswelt. Rund um das Fotografieren von Arbeitnehmern stellen sich allerdings einige Rechtsfragen, die tatsächlich spezifisch im Arbeitsverhältnis gelten.  Einige der Fragen sind mittlerweile…
Mehr lesen